Benutzer: Gast

Arch-Dict


Arch-Dict 1.00



Wir alle kennen die verschiedenen Wörterbücher, Apps und Übersetzer, die typischerweise verwendet werden, wissen aber auch, dass ihnen meist die Fähigkeit fehlt, bestimmte bauspezifische Fachbegriffe zu übersetzen.
Mit Arch-Dict hat Arch-Forum eine Architektur-Übersetzungs-App in sechs Sprachen entwickelt. Alle Begriffe haben nebst der Übersetzung, eine Beschreibung und 4 Bilder. Die drei Landessprachen (Deutsch, Französisch, Italienisch) und Englisch sind Pflicht. Wir haben auch Spanisch und Portugiesisch hinzugefügt - aufgrund der vielen Handwerker, die aus diesen Sprachregionen kommen und auf Schweizer Baustellen arbeiten. Diese Länder haben auch ein sehr wichtiges baugeschichtliches Erbe (Südamerika, Spanien, Portugal...).

Natürlich wäre es toll weitere Sprachen anbieten zu können doch da die App ohne Fördergelder oder anderweitige Subventionen entwickelt wurde, muss dies vorerst genügen. Der Wortschatz in Version 1.00 ist noch etwas begrenzt, aber wir arbeiten daran, die Funktionalität und den Wortschatz der App stetig zu erweitern. Dies wird zu regelmässigen Aktualisierungen führen.
Wir freuen uns über jedes Feedback zu Arch-Dict. Bitte lassen Sie uns wissen, wenn Sie Textfehler finden oder wenn Sie glauben, dass ein Begriff fehlt. Es gibt einen E-Mail-Link am unteren Rand der App, der es einfach macht, uns ein Feedback zu geben. Alle Hinweise sind sehr willkommen.



We all know about the various dictionaries, apps and translators typically in use, however, we also know that they usually lack the ability to translate specific terms.
With Arch-Dict, Arch-Forum has developed an architectural-translation app in six languages. All terms have a description, images and are translated into all of the six languages. The three national languages (German, French, Italian) and English are mandatory. We have also added Spanish and Portuguese because of the number of tradesmen that come from these language regions and work on Swiss building sites. These lands also have a very important architectural heritage (South America, Spain, Portugal...).

Naturally, we would love to add more languages, but we need to start somewhere and as we have developed this app without sponsorships or external funding, we have to live with this initial limitation. The vocabulary in Version 1.00 is also somewhat limited, but we are constantly working to expand and develop the functionality and vocabulary of the app. This will lead to regular updates.
We are looking forward to any feedback about Arch-Dict, please let us know if you find any text failures, or if you think a term is missing. There is an email link at the bottom of the App to make it easy to give us feedback. Any words, descriptions or images that you send to us are really appreciated.

Visit the Arch-Dict website

Arch-Dict is available on iOS platforms and can be found in the App-Store :



Arch-Calc - The Calculator for Architects is also available on iOS platforms and can be found ...